Das Kamasutra – Wer kennt sich aus?

Guter Sex dank KamasutraEs wurde im 4. Jahrhundert verfasst und findet in der heutigen Zeit immer mehr Anhänger – das Kamasutra. Alle, die wissen, dass man zu einem Ritt auf dem Elefanten nicht in den Zoo gehen muss oder die bei einer Schlangenfalle nicht an giftige Reptilien denken, die haben wahrscheinlich schon mal einen Blick ins Kamasutra geworfen.

Kamasutra als Inspiration für Neues
Begriffe wie gespaltener Bambus oder Froschstellung sind in der altindischen Liebesfibel zu finden. Bis heute ist das Lehrbuch der körperlichen Liebe immer wieder eine Inspiration für viele, die gerne mal was Neues probieren möchten.

Wow-Effekt garantiert
Das Kamasutra, alt wie es ist, sorgt immer mal wieder für einen Wow-Effekt, denn viele Menschen können sich einfach nicht vorstellen, wie einige der Stellungen in der Praxis aussehen könnten. Bei nicht wenigen der 64 Postionen, die es im Kamasutra gibt, ist die Angst vor verrenkten Körperteilen wahrscheinlich größer als die Lust das Ganze mal nachzumachen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © ronstik - Fotolia.com