Schablonen für Schamhaarfrisuren

Ein ganz neuer Trend sind Schamhaarfrisuren. Die schweizer Firma Vanity Cosmetics stellt jetzt Schablonen her, mit denen man den Schamhaaren lustige Frisuren verpassen kann.

Schablonen für SchamfrisurenSchon seit Jahren hält sich der angenehme Trend zur Intimrasur. Immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, den Intimbereich zu rasieren. Und das macht natürlich auch Sinn.

Es ist beim Oralverkehr einfach wesentlich angenehmer und hygienischer, wenn man sich nicht durch Schamhaare wühlen muss. Zudem sieht der Intimbereich so einfach besser aus. Viele erleben dadurch den Sex sogar wesentlich intensiver.

In einer Umfrage mit über zehntausend Personen bestätigte sich, dass 90% der Frauen und ungefähr 65% der Männer ihren Intimbereich „stutzen“. Sogar Promis geben dies öffentlich zu.

Ein ganz neuer Trend sind Schamhaarfrisuren. Die schweizer Firma Vanity Cosmetics stellt jetzt Schablonen her, mit denen man den Schamhaaren lustige Frisuren verpassen kann. Die Produktlinie nennt sich Bikinelle und ist in sechs verschiedenen Formen erhältlich, z. B. ein frecher Pfeil oder ein süßes Herz. Erhältlich sind die lustigen Schablonen ab 18 Euro in verschiedenen Läden in größeren Städten und auch in exklusiven Onlineshops.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Trackback / Pingback

  1. Nasses Vorspiel | Sex-Tipps.net

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Gordon Bussiek - Fotolia.com