Sex-WG im Internet – Bewohner werden noch gesucht!

Big Brother macht auch vor dem Internet nicht Halt. Online wird es bald eine Sex-WG zu sehen geben. Vier Männer und sechs Frauen vergnügen sich freiwillig vor etlichen Kameras.

WG der LustVier Männer, sechs Frauen und 42 Kameras treffen sich demnächst im Internet, um ihre ungebremste Lust an Sex richtig auszuleben. Online kann man den Bewohnern der Sex-WG Tag und Nacht zuschauen für nur 18 Cent die Minute. Zwei Wochen werden die Männer und Frauen sich in ein Luxus-Appartement begeben, um ihren Fantasien freien Lauf zu lassen.

Niemand ist hier gezwungen, denn die WG basiert auf dem freien Willen. Es gibt SM-Spielzeug, eine große Spielwiese und nur 4 Doppelbetten auf denen gerne auch Dreier stattfinden können. Erlaubt ist hier alles, was die Kamera auch einfangen kann.

Die Bewohner für das Projekt sind jedoch noch nicht vollständig gefunden. Der Betreiber Ulf Frank (42) sucht aufgeschlossene Personen, die einen leichten Hang zum Exhibitionismus haben. Professionelle Erotik-Stars sind nicht erwünscht. Jeder Bewohner erhält am Tag  ein Honorar von 100 Euro. Nach zwei Wochen müssen die Frauen und Männer dann wieder ausziehen. Die Zuschauer können ihren Lieblingsstar wählen, der dann eine Reise nach Mallorca gewinnen kann.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © VRD - Fotolia.com