Anfängertipps für das erste Mal: Welcher Vibrator ist der Richtige?

Sie haben noch nie einen Vibrator ausprobiert, würden es aber gern tun? Dann holen Sie sich hier wertvolle Tipps und entscheiden dann, welches Modell das Richtige für Sie ist.

Anfängertipps für das erste Mal: Welcher Vibrator ist der Richtige?Wussten Sie, dass in Taiwan rund 47 Prozent aller Frauen einen Vibrator besitzen? Aus welchen Gründen gerade die asiatische Weiblichkeit darauf abfährt, kann ich leider nicht sagen, aber auch in Deutschland gehört der vibrierende Kunstpenis zum Lieblingssextoy der Damen. Besonders Frauen ab 35 legen Wert darauf, für den Notfall einen kleinen Freund  in petto zu haben.

Selbstbefriedigung verliert zum Glück langsam den Tabu-Status, was auch immer mehr jüngere Frauen auf den Geschmack bringt, einen Vibrator einmal auszuprobieren. Doch genau hier beginnt das Problem, es gibt mittlerweile unzählige Modelle und Größen. Zum Glück muss man sich nicht mehr halb vermummt in einen Erotikshop schleichen um möglichst unerkannt das Objekt der Begierde zu kaufen. Bei Rossmann und diversen anderen Onlineshops ist es mittlerweile möglich, völlig diskret Dildos und Vibratoren zu bestellen. Vor peinlichen Fragen des Postboten oder Nachbarn müssen Sie sich also nicht fürchten.

Dildo oder Vibrator – Wo ist der Unterschied?

Bevor wir uns der Frage widmen, welche Modelle es denn überhaupt gibt und welche Größe die richtige ist, noch eine kurze Anmerkung für alle „Anfänger“. Auch wenn Dildo und Vibrator oft im gleichen Zusammenhang genannt werden, so unterscheidet man diese sehr wohl. Ein Dildo ähnelt genauso wie ein Vibrator in den meisten Fällen dem männlichen Glied, ist in sich aber völlig bewegungslos. Der Vibrator hingegen besitzt Batterien bzw. einen Akku und stimuliert Frau zusätzlich zur eigenen Handbewegung. Wir beschäftigen uns heute mit der Variante Vibrator, weil dieser einfach noch mehr prickelnde Momente mit sich bringt, versprochen!

Welches Material soll der Vibrator haben?

Jetzt wird es etwas komplizierter, denn eine Pauschalantwort kann es nicht geben. Jeder bzw. Jede bevorzugt etwas anderes, deshalb gilt: einfach ausprobieren. Der Markt bietet nicht nur verrückte Vibratorformen an, sondern auch verschiedene Materialien. So gibt es das „zuckende Glied“ aus:

  • Jelly-Kunststoff,
  • Silikon,
  • Glas,
  • Acrylglas,
  • Holz,

  • Eisen,
  • Silber,
  • Gold,
  • Plastik.


Anfängern empfehle ich die Variante Kunststoff oder Silikon. Der Vorteil bei diesen Materialien, sie erwärmen sich schneller und werden deshalb nicht als Fremdkörper im Intimbereich empfunden. Alles andere kann nach und nach ausprobiert werden.

Groß oder klein? Dick oder dünn? Rot oder blau?

Vibraor: Groß oder klein? Dick oder dünn?Frauen, die bereits in einer Beziehung sind, reizt es sicher, mal etwas anderes in sich zu spüren, als das was der Partner zu bieten hat. Sich deshalb gleich für die XXL-Variante zu entscheiden, halte ich allerdings für einen Fehler. Mit einem normal großen Vibrator (bis zu 20cm) lässt sich der eigene Körper viel natürlicher erkunden. Die Vibration kann beim Ausprobieren stufenlos dazu oder abgeschaltet werden, so dass man jeden Moment genau so lange genießen kann, wie man es persönlich möchte. Das Schöne daran: Sie können sich völlig auf sich und Ihre Lust konzentrieren und müssen keine Rücksicht auf einen Mann nehmen. Häufig ist es auch so, dass Frauen den Vibrator nur benutzen um sich äußerlich zu befriedigen. Ein Eindringen wird sogar vermieden, um das Zittern der Vibratoreichel direkt auf der Klitoris, bis hin zum Orgasmus auszukosten. Die Farbe des elektrischen Freundes sagt über dessen Qualitäten rein gar nichts aus und ist daher nur ein optischer Faktor. Wenn Sie also auf knalliges Pink stehen, nur zu. Ist der Vibrator aber erst einmal in seinem Element, wird Ihnen die Farbe relativ egal sein.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Tracy's Dog Vibratoren für Sie Silikonvibrator -... Tracy's Dog Vibratoren für Sie Silikonvibrator -... 174 Bewertungen 59,99 € 13,99 €
2 womanizer PRO W500 Auflegevibrator, Klitoris Stimulator... womanizer PRO W500 Auflegevibrator, Klitoris Stimulator... 146 Bewertungen 162,03 €
3 Louviva Vibrator: Klitoris und G Punkt Stimulation - 10... Louviva Vibrator: Klitoris und G Punkt Stimulation - 10... 74 Bewertungen 69,69 € 23,69 €

➤ Anmerkung zum Schluss

Bei allem Spaß, vergessen Sie die Hygiene nicht! Egal ob Dildo, Vibrator oder anderes Sexspielzeug, nach der Benutzung gilt: Alles gründlich reinigen!

Sie sind auf den Geschmack gekommen? Dann geht’s hier weiter:
» Vibrator Varianten Teil 1
» Vibrator Varianten Teil 2

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © apops - Fotolia.com, Foto2: © modestil - Fotolia.com