Wie jeder Mann zum Kavalier wird

Am Anfang sind alle Männer charmant. Doch nach und nach lässt dieser Charme nach. Hier erfahren Sie, wie Sie aus jedem Mann einen Kavalier machen.

Wie jeder Mann zum Kavalier wirdZu Beginn einer Beziehung finden Sex und Erotik regelmäßig statt. Außerdem verwöhnen viele Männer die Angebetete sehr häufig mit Geschenken und netten Worten. Doch bereits nach einigen Monaten der Partnerschaft wird nicht nur der Sex weniger, sondern auch die schönen Aufmerksamkeiten des Partners. So schaffen es Frauen, dass der Mann wieder zum Kavalier wird:

Durch geschickte Wortwahl motivieren

Wenn der Liebste nicht mehr im Haushalt helfen möchte, kann die richtige Wortwahl helfen. Mit Vorwürfen erreicht man beim männlichen Geschlecht häufig das Gegenteil. Daher ist es ratsamer, auf eine typisch männliche Eigenschaft einzugehen. Die meisten Männer fühlen sich als Beschützer und starken Gegenpart zur Frau. So tragen sie beispielsweise völlig selbstverständlich die Wasserkisten und schwere Tüten in die Wohnung. Nun sollte dem Mann also zu verstehen gegeben werden, dass es Aufgaben gibt, die nur er erledigen kann. Beispielsweise die schwere Mülltüte in die Mülltonne zu bringen. Die richtige Vorgehensweise ist es immer, dem Mann verständlich zu machen, dass man unbedingt seine Hilfe benötigt.

Nicht rummäkeln, sondern loben

Kein Mann mag es, wenn an ihm herumgemäkelt wird. Dies ist im Sexleben ebenso, wie in Alltagssituationen. Auch Vergleiche mit den Männern der Freundinnen sind nicht ratsam. Je freundlicher der Mann behandelt wird, desto eher ist er bereit, seiner Partnerin etwas Gutes zu tun. Hat er dann tatsächlich etwas Schönes getan, sollte Frau ihren Partner überschwänglich loben und ihm zeigen, wie sehr sie sich über diese Aufmerksamkeit gefreut hat. Dies motiviert Männer eher dazu, etwas Schönes auch ein weiteres Mal zu tun.

Auch selber aktiv werden

Wer unzufrieden ist und sich vom Partner mehr Aufmerksamkeit wünscht, sollte seinerseits ebenfalls etwas tun. Auch Männer freuen sich über kleine Geschenke oder nette Gesten und geben dies dann auch gerne zurück. Wie wäre es beispielsweise mit einem schönen Abendessen bei Kerzenlicht oder ein paar aufregenden Dessous?

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © detailblick - Fotolia.com