Tipps für die perfekte Anmache

Die perfekte Anmache gibt es nicht. Beachtet man aber ein paar Tipps kommt man sicher zum Erfolg. Entscheidend ist der erste Blickkontakt.

Anmache TippsEs gibt bestimmte Regeln bei der Anmache, die man befolgen sollte, sonst kann der Versuch schnell nach hinten losgehen. Der größte Grund, warum der erste Kontakt zwischen Mann und Frau nicht funktioniert, ist die Angst abgelehnt zu werden.

Wer diese Angst überwindet, kann viel offener und leichter an die Sache herangehen. Zudem muss man sich seiner Stärken und Schwächen bewusst sein. Beim ersten Eindruck wirken vielmehr das Aussehen und das sichere Auftreten, als die gesprochenen Worte. Deshalb sollte man lächeln und freundlich auf die andere Person zugehen.

Generell muss man der Sache positiv gegenüber eingestellt sein. Der Partner gegenüber muss das Gefühl haben, dass er sich wohlfühlen kann und der Flirt Spaß macht. Humor ist ein wichtiger Punkt, der jedoch nicht übertrieben werden sollte. Ein großer Fehler ist das Aufdrängen. Dies sollte man sowohl körperlich, als auch im Gespräch unterlassen. Wird man selbst das Flirtopfer, so sollte man dem Mut wenigstens Respekt zeigen und ihn mit würde abweisen. Klappt der Flirt, dann ist auch oft der erste Sex nicht weit.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Jeanette Dietl - Fotolia.com