Sex-Diät – die Lust beim Abnehmen

Sex-Diät - die Lust beim Abnehmen
Avocados sind gesund machen Lust auf Sex

Es gibt bestimmte Gerichte und Lebensmittel, die nicht nur schlank machen, sondern auch gleichzeitig die Lust steigern. Mit dieser Diät bringt man nicht nur in seine Essgewohnheiten, sondern auch in sein Liebesleben einen neuen Schwung. Fängt man mit dieser Diät an, so sollte man vier bis sieben Tage keine Fertiggerichte essen. Stattdessen lieber selbst kochen und mindestens zwei Liter Wasser am Tag trinken.

Zur Diät gehört auch, dass man mehrere kleine Mahlzeiten am Tag genießt und nicht drei große. Somit kann man den Heißhunger umgehen und sich gesund ernähren. Viele Proteine sollen die Ernährung unterstützen, zum Beispiel indem man Huhn, Fisch und leichte Milchprodukte isst.

Avocados sind reichhaltig an Vitamin E und fördern die Lust und Fruchtbarkeit. Auch durch Bananen wird die Lust gesteigert, alle Beerensorten sorgen für eine schöne Haut. Doch auch das Naschen darf nicht vergessen werden, dunkle Schokolade gilt als neue Liebesdroge. Bei allem darf die Bewegung nicht vergessen werden,  Sex dient als zusätzlicher Sport.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Trackback / Pingback

  1. Deutsche werden immer dicker | Haushaltsgeld.net

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © nata_vkusidey - Fotolia.com