Schluss mit Liebestötern

LiebestöterWer mehr Sex in der Beziehung haben will, der sollte auch etwas dafür tun. Vor allem bei Frauen kann es wahre Wunder wirken, wenn man zu erotischen Dessous greift. Männer sollten sich auch die eine oder andere Unterhose einmal von der Nähe aus betrachten – Schluss mit Liebestötern!

Bitte keine Tiermotive!
Das Schlafen im Pyjama kann sehr unerotisch sein, vor allem wenn dieser unvorteilhaft aussieht oder mit Tiermotiven versehen ist. Kleider machen bekanntlich auch im Schlafzimmer Leute und können das erotische Verlangen enorm anheben.

Nackt schlafen…
Im Sommer beispielsweise bietet es sich an, komplett ohne Pyjama ins Bett zu gehen. Im Winter sollte man ab und zu die Heizung etwas höher drehen und vielleicht in ein zartes Negligé schlüpfen. Mit durchsichtigen Stoffen und Spitze kann Mann sehr viel anfangen und findet dies erotisch.

…oder klassisch
Auch klassisch kann bei Männern sexy sein, denn eine normale Boxershorts und ein T-Shirt in dunklen Farben ist schon anziehender als ein Pyjama. Hauptsache ist, dass man auch bei der Bekleidung für die Nacht genügend Stil zeigt. Dann sollte auch das Liebesleben wieder mehr angekurbelt werden.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © vladans - Fotolia.com