Offene Beziehung und dennoch treu sein – mit diesen 4 Regeln klappt’s

Um eine offene Beziehung zu führen, bedarf es einiges an Toleranz. Wie Sie trotz Partnerwechsel treu bleiben, verraten diese 4 Regeln.

Offene Beziehung und dennoch treu sein - mit diesen 4 Regeln klappt'sWas wie ein Widerspruch klingt, ist für viele Paare völlig normal. Die sogenannte offene Beziehung erlaubt beiden Partner die Intimität mit anderen. Heute praktizieren immer mehr Menschen diese Art der Partnerschaft. Wie weit man dabei gehen darf, ist Ansichtssache.

Diese Regeln sollten unbedingt beachtet werden

  1. Der Partner muss immer an erster Stelle stehen, die anderen Personen sollten zweitrangig sein. Dies bedeutet konkret, wenn ein Partner Probleme hat oder Nähe braucht, müssen Verabredungen auch mal abgesagt werden.
  2. Beide Partner sollten gleichermaßen einverstanden mit der offenen Beziehung sein und somit auch akzeptieren können, dass der Partner intim mit anderen wird.
  3. Der Austausch miteinander muss stattfinden. So ist es beispielsweise wichtig mit dem Partner abzusprechen, wann genau andere Verabredungen wahrgenommen werden. Als negativ wird es hingegen empfunden, wenn der Partner lange und unangemeldet fern bleibt oder gar eine ganze Nacht nicht nach Hause kommt.
  4. Absolute Ehrlichkeit ist sehr wichtig, wenn das Führen einer offenen Beziehung Ziel ist. Dabei müssen die beiden Partner nicht nur ehrlich zu sich selber sein, sondern auch zu den Sexualpartnern außerhalb der Beziehung. Wichtig ist diesen mitzuteilen, dass man sich in einer festen Beziehung befindet.

Risiken und Chancen der offenen Beziehung

Jeder, der eine offene Beziehung in Betracht zieht, sollte sich natürlich darüber im Klaren sein, dass nicht nur er selber intim mit anderen sein wird, sondern auch der Partner. Daher ist es ratsam für sich im Voraus abzuwägen, ob man wirklich bereit ist den Partner zu teilen und mit der Eifersucht umgehen kann. Das Risiko, dass der Partner sich neu verliebt ist immer gegeben. Die offene Beziehung kann aber auch Vorteile haben. Wenn die Partnerschaft eingefahren ist und als langweilig empfunden wird, kann die offene Beziehung eine neue Chance darstellen, dem Alltags-Trott zu entfliehen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Photo_Ma - Fotolia.com