Einmal Sex pro Woche – zu wenig?

Glauben Sie auch einmal Sex pro Woche ist zu wenig? Dann lesen Sie hier die Meinungen von Experten und 4 hilfreiche Tipps.

Zu Beginn einer Liebesbeziehung geht es im Bett heiß her. Kennen sich die Partner näher, scheint es in so manchen Beziehungen eine Sex-Flaute zu geben. Hier stellt sich die Frage: Genügt einmal Sex pro Woche für eine gesunde Beziehung oder handelt es sich schon um eine bedenkliche Flaute im Bett?

Statistiken zufolge haben die Deutschen 139 Mal Sex im Jahr, also 2,7 Mal die Woche. Allerdings ist dies nur ein Durchschnittswert und es gibt immer wieder Paare, bei denen das Liebesspiel eine kleine Pause einzulegen scheint.

Das sagen die Sex-Experten

Sex-Experten wissen: Die Häufigkeit von Sex sagt nichts über die Qualität einer Beziehung aus. Eine Sexpause kann nicht schaden, wenn die Flaute für beide kein Problem ist und beide nichts vermissen.

Fühlt sich jedoch ein Partner vernachlässigt, müssen neue Wege beschritten werden.

Folgende Tipps könnten dabei behilflich sein:

  1. Haben Sie einfach Sex!
    Oftmals stellt sich die Lust erst beim Sex ein und es hilft, nach einem harten Arbeitstag nicht einfach nebeneinander einzuschlafen.
  2. Sprechen Sie darüber!
    Vermitteln Sie dem Partner ihre Gefühle und reden Sie miteinander. Nur so kann man lernen, was dem anderen gefällt und ob er zufrieden ist.
  3. Seien Sie kreativ!
    Kleine Rollenspiele und das Ausleben der einen oder anderen Fantasie hat schon so manchem Paar sexuell auf die Sprünge geholfen.
  4. Lassen Sie sich nichts einreden!
    Solange Sie zufrieden sind, darf es gern weniger als 2,7-mal die Woche sein. Qualität geht schließlich vor Quantität.

Die Häufigkeit und Intensität von Sex, das war auch das Thema in der letzten Bambule Sendung von Sarah Kuttner. Insgesamt 30 sehr sehenswerte Minuten:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © steinerpicture - Fotolia.com