Das perfekte Liebesspiel – 4 Tipps für Männer

Das perfekte Liebesspiel
Das perfekte Liebesspiel

Ein Mann muss nicht ein wandelndes Lexikon in Sachen Sex-Stellungen sein oder übermäßig gut ausgestattet. Es gibt viele andere Dinge, mit denen er seiner Partnerin trotzdem eine unvergessliche Liebesnacht bescheren könnte. Schließlich kommt es auf das Gesamtpaket an, welches das wahre Vergnügen bereitet. Das perfekte Liebesspiel – 4 Tipps für Männer.

  1. Die Kunst der Verführung beginnt bei der Aufmerksamkeit für die Partnerin. Ein Mann muss mit ihren Gefühlen umgehen können und wissen, was seine Partnerin hören will.
  2. Männer sollten an sich glauben. Nur wenn er Selbstbewusstsein zeigt, kann er dies auch im Sex ausleben. Das stärkt den Charakter und auch die Bindung zur Partnerin.
  3. Natürlich muss er auch wissen, wie er auf sie eingehen kann. Frauen brauchen generell etwas länger, bis sie in Stimmung kommen und befriedigt sind. Er muss demnach trainieren, seinen Höhepunkt unter Kontrolle zu halten.
  4. Tief in die Augen der Partnerin zu sehen löst ein sehr inniges Gefühl bei den Frauen aus. Sie fühlen sich noch geborgener und können dadurch zum Teil schneller zu ihrem Höhepunkt gelangen. Danach ist nur eins angesagt, genießen und schweigen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Gina Sanders - Fotolia.com