Benimmregeln beim Seitensprung

Kondome sind Pflicht!
Kondome sind Pflicht!

Wird das Thema Fremdgehen angesprochen, haben die meisten Menschen ihre ganz eigene Meinung. Während es die einen mit einem Seitensprung recht locker nehmen, handelt es sich für die anderen um einen derben Vertrauensbruch. Wer den eigenen Partner mit einem Seitensprung betrügen möchte, sollte von der ersten Minute an einige Benimmregeln beachten.

Details zu Beginn klären
Von Beginn an sollte der Seitenspringer zu dem stehen, was er will. Geht es dem Einzelnen nur um Sex, sollte dies dem Seitensprungpartner auch gesagt werden, denn so kann er eigenständig entscheiden, ob er sich darauf einlassen möchte.

Kondom beim Seitensprung Pflicht!
Wer üble Souvenirs vermeiden möchte, sollte bei einem Seitensprung grundsätzlich ein Kondom im Petto haben. Schnell entwickelt sich das Abenteuer sonst zu einem nachhaltigen Problem.

SMS löschen
Zudem sollten von Beginn an alle Spuren beseitigt werden. Gerade SMS heißt es unmittelbar nach dem Lesen zu löschen, denn auch wenn der Partner zu Hause Verdacht schöpft, lassen sich unangenehme Streitigkeiten so vermeiden.

Auf einen Seitensprung sollten sich nur die einlassen, die kein schlechtes Gewissen in der Zeit danach entwickeln.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © VadimGuzhva - Fotolia.com