3 Tipps für den Urlaubsflirt – so sind Sie international erfolgreich

Im Urlaub flirten will gelernt sein, besonders dann, wenn Sie sich im Ausland befinden. Wie Sie alles richtig machen, verraten unsere 3 Tipps.
3 Tipps für den Urlaubsflirt - So sind Sie international erfolgreich
Andere Länder, andere Sitten – das Sprichwort gilt nicht nur bei den Themen Essen und Kultur, auch beim Flirten gibt es große Unterschiede in den Konventionen. Doch wie flirten unsere europäischen Nachbarn? Wir haben Ihnen die drei wichtigsten Flirt-Tipps für den Urlaub zusammengestellt.

Tipp 1: Flirten in Frankreich

In Frankreich gehört ein gepflegter Flirt schon fast zum guten Ton bei einem Small-Talk. Man sucht offensiv das Gespräch und geizt auf keinen Fall mit Komplimenten – das gilt sowohl für Männer, als auch für Frauen. Während sich Männer an das hohe Flirt-Tempo gewöhnen müssen, sollten Frauen davor gewarnt sein, dass nicht jeder Flirt die große Liebe zum Ziel hat. Wer in den netten Plausch zu viel hineininterpretiert, kann am Ende enttäuscht werden. Genießen Sie die Aufmerksamkeit!

Tipp 2: So genießen Sie „La dolce vita“ in Italien

Ähnlich wie in Frankreich ist Flirten in Italien beinahe so etwas wie ein höfliches Ritual. Komplimente gehören dazu, wie die Crema auf dem Cappuccino. Italienische Männer und Frauen schätzen Selbstbewusstsein und Eigeninitiative – also trauen Sie sich einfach, auf ihr Gegenüber zuzugehen. Die Kommunikation findet dabei natürlich nicht nur verbal, sondern auch über Gesten, Mimik und Blicke statt.

Tipp 3: Vorsicht vor Fettnäpfchen in Griechenland

Im Süden Europas ist Körperkontakt eine wichtige Form der Kommunikation. Beim Reden ist es so völlig normal, den Gegenüber mit der Hand zu berühren oder ihm den Arm um die Schulter zu legen. Vorsicht geboten ist hingegen bei bestimmten Gesten. Während bei uns das Formen eines Kreises zwischen Daumen und Zeigefinger für „perfekt“ oder „alles gut“ steht, ist dies in Griechenland eine sehr obszöne Geste.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Warren Goldswain - Fotolia.com