Unerotische Frauen – Feuchtgebiete-Autorin auf Platz 1

Das Männermagazin FHM hat in einer Umfrage die unerotischsten Frauen ermittelt. Feuchtgebiete Autorin Charlotte Roche lag auf Platz 1.

unerotische FrauenDas Männermagazin FHM hat seine Leser darüber abstimmen lassen, welche Frauen unerotisch und wenig sexy sind. 21.000 Leser haben abgestimmt, das Ergebnis ist keine Überraschung. Die unerotischste Frau der Republik ist die Schriftstellerin Charlotte Roche (Feuchtgebiete). Das ist kein Wunder, wer interessiert sich schon für eine Frau, deren Denken sich ausschließlich um Hämorrhoiden und allerlei Körpersäfte dreht. Auf dem zweiten Platz landete Amy Winehouse. Auch das ist nicht verwunderlich, denn welcher Kerl möchte eine Frau im Bett haben, die ständig bis unter die Haarspitzen zugedröhnt ist? Auch wenn sie noch so gut singen kann.

Nummer Drei ist Gülcan Kamps, Die ewig schnatternde und dauergrinsende VIVA Moderatorin, mit einem Kopf so hohl wie ein Kürbis. Im Gegensatz zu den beiden vor ihr Platzierten, sieht Gülcan noch annähernd gut aus, wenn man sich ihre Figur genauer ansieht. Aber das fällt schwer, weil man ständig fasziniert auf ihren Mund starrt und darauf wartet, dass sie ihn endlich wieder zumacht.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © 4Max - Fotolia.com