Studie: Frauen sind mit ihrem Busen zufrieden – Sie auch?

Obwohl Frauen fast immer an ihrem Körper herummäkeln, beweist die neueste Studie, dass die meisten mit ihrem Busen zufrieden sind. Und was sagen Sie?

Frauen sind mit ihrem Busen zufrieden - Sie auch?Der Inbegriff von Weiblichkeit ist ein schöner, praller Busen. Idealerweise ist die weibliche Brust rund und groß, sowie straff und voll. Die Wirklichkeit sieht jedoch häufig etwas anders aus. Dennoch sind viele Frauen zufrieden mit der eigenen Brust.

Die meisten Frauen sind „ganz zufrieden“

Das Portal apotheken-umschau.de gab jüngst eine Studie in Auftrag, die vom Marktforschungsunternehmen GfK durchgeführt wurde. Befragt wurden 1.002 Frauen ab 14 Jahren. Die Mehrheit aller teilnehmenden Frauen, nämlich 83,1 Prozent, versicherten, mit Größe und Optik der eigenen Brüste ganz zufrieden zu sein. Auch wenn der Trend immer mehr zu Schönheitsoperationen geht, könnten sich nur 6,9 Prozent der Mädchen und Frauen vorstellen, sich die Brüste straffen und formen zu lassen. Noch weniger Frauen hätten Interesse an einer Brustvergrößerung. Dies gaben nämlich lediglich 2,9 Prozent der Damen als Wunsch an.

Intensive Busenpflege

Damit der Busen weiterhin schön und in Form bleibt, cremen 57,2 Prozent ihre Brüste und das Dekolleté regelmäßig ein. 35,9 Prozent mögen ihren Busen außerdem so sehr, dass sie ihn öfters gezielt betonen und durch ausgeschnittene Kleidung oder Schmuck in Szene setzen.

Studie mit überraschenden Ergebnissen

Dass das Ergebnis der Studie derart ausfällt, war sicher für viele nicht vorhersehbar. Besonders Frauen neigen ja bekanntlich dazu, mit dem eigenen Körper zu hadern und unzufrieden zu sein. Das Selbstbewusstsein und besonders die Betonung der weiblichen Figur, insbesondere des Busens, dürfte aber sicher auch den Männern gefallen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Heggie - Fotolia.com