Mehr Sport – mehr Spaß im Bett

Sport ist gut für die Gesundheit, das ist bekannt. Aber wer viel Sport treibt, hat auch mehr Spaß im Bett und so manche Frau empfindet sogar eine Luststeigerung.

Sport treiben besserer SexSport ist bekanntermaßen gut für den Körper und die Gesundheit. Wer viel Sport treibt, der hat auch deutlich mehr Spaß beim Sex. Das hat eine Studie im Auftrag von Nike Woman ans Tageslicht gebracht. Im Rahmen dieser Studie wurden 100 Frauen zu ihren sportlichen Aktivitäten befragt. Alle besonders sportlichen Frauen sagten übereinstimmend, dass sie mehr Spaß beim Sex haben als nicht so sportliche Frauen. 12 Prozent fanden, dass regelmäßiger Sport ihr Sexualleben deutlich verbessert hat und jede zehnte Frau hat sogar eine deutliche Luststeigerung festgestellt. Dabei muss es noch nicht mal Leistungssport sein. Eine halbe Stunde laufen, Rad fahren oder schwimmen reicht schon aus, um im Bett mehr Spaß zu haben. Sportmuffel und Leute, die sich so gar nicht für Sport begeistern können, haben allerdings noch eine Möglichkeit. Sie können ein ausgiebiges Liebesspiel als Trainingseinheit nutzen und sich so sportlich betätigten.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © gpointstudio - Fotolia.com