Küssen nicht vergessen

Küssen nicht vergessen
Küssen nicht vergessen

Den ersten Kuss sollte man lange in der Erinnerung behalten, denn es kann mit dem Küssen schnell vorbei sein. Einer Studie zufolge dauert es genau 54 Tage, bis die Küsse seltener werden und am Ende ganz aufhören. Also ganz wichtig, das Küssen nicht vergessen.

Küssen nicht nur zum Abschied
Der Alltag verdrängt nicht nur die Schmetterlinge im Bauch, sondern auch das Küssen. Die Verliebtheit lässt viel zu schnell nach und der Wunsch nach Zärtlichkeiten ist nicht immer gegeben. Schließlich gibt man sich in der Beziehung nur noch Küsse, wenn man sich wieder sieht oder verabschiedet. Für viele Paare ist der Abschiedskuss auch einer der wichtigsten.

Zärtlicher Kuss als kleine Geste
Dennoch darf man nicht vergessen, sich zwischendurch einen zärtlichen Kuss zu geben. Schon diese kleine Geste kann eine Beziehung oder ein eingeschlafenes Liebesleben wieder munter werden lassen. Man sollte sich ganz auf sein Gefühl verlassen und das Küssen im Alltag nie vergessen. Außerdem steigt bei einem guten Kuss die Chance auf gefühlvollen und leidenschaftlichen Sex.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © WavebreakMediaMicro - Fotolia.com