Intimfrisur – Die neuen Trends

Rund 50 Prozent der deutschen Frauen rasieren sich
Rund 50 Prozent der deutschen Frauen rasieren sich

Der Sommer kommt und die Bikinis werden aus den Tiefen des Kleiderschranks wieder an das Licht der Öffentlichkeit gezerrt. Passend zum neuen Bikini, muss auch eine neue Frisur her, aber nicht auf dem Kopf, sondern in der Bikinizone, die Intimfrisur.

Rund 50 Prozent der deutschen Frauen rasieren sich, wobei fast jede dritte Frau es extravagant mag. Da werden Rauten, Blitze oder auch Herzchen geschnitten. 28 Prozent der befragten Frauen mögen es glatt, was wiederum 31 Prozent der deutschen Männer laut einer Umfrage sehr erfreut.

Im Trend ist übrigens der so genannte „Brazilian Cut“, bei dem lediglich ein schmaler Streifen stehen bleibt. Ebenfalls im Trend ist immer noch und immer wieder, die Nassrasur. Für heißes Wachs können sich nur sehr wenige Frauen erwärmen, auch wenn die Haare bei dieser (Folter) Methode nicht ganz so flott wieder nachwachsen. Französinnen haben sich jetzt etwas ganz Besonderes ausgedacht: Bei ihnen stehen nur noch die Initialen ihres Lieblingsdesigners.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © pathdoc - Fotolia.com