Die Bayern und ihr Liebesleben

Der bekannte Radiosender Antenne Bayern startete kürzlich eine Umfrage zum Liebesleben der Bayern. Am zufriedensten sind demnach die Schwaben.

Sexleben BayernWie zufrieden sind die Bayern mit ihrem Liebesleben? Dieser Frage ging vor kurzem der Radiosender Antenne Bayern nach und enthüllte ein sehr zwiegespaltenes Bayern. Bei den Frauen im Freistaat ist die Unzufriedenheit am höchsten, wobei sich die Schwaben nicht beschweren können. 27,7 Prozent der anonym befragten Frauen sind mit ihrem Liebesleben sehr unzufrieden.

Bei den Männern waren es nur 16,3 Prozent, aber dennoch eine erschreckend hohe Zahl. Mehr als 5000 Teilnehmer konnte der Radiosender zählen und somit auf ein repräsentatives Ergebnis hoffen. 29,4 Prozent der Männer denken demnach, dass es besser im Bett laufen könnte.

Ganz zufrieden können jedoch die Schwaben sein. Über die Hälfte der Befragten gaben an, dass sie sehr zufrieden mit ihrem Sexleben sind. Die Stimmung in den schwäbischen Betten scheint nicht einzuschlafen.

Auch die Niederbayern und Oberfranken kamen knapp an die Schwaben heran. Einen Trost für die Oberbayern gibt es dennoch. 4000 Menschen wurden bei einer Partnervermittlung befragt und 42 Prozent gaben an, den bayrischen Dialekt als attraktivsten im deutschen Raum zu finden.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Alexander Raths - Fotolia.com