Verbot von Prostitution für ganz Europa?

ProstitutionDie Freizügigkeit in Europa kennt oft keine Grenzen, doch vielleicht sollte sie das demnächst. In den Niederlanden wurde im Oktober 2000 die Prostitution legalisiert. Männer können jederzeit Sex kaufen zu sehr günstigen Preisen. Skeptiker stellen jetzt jedoch die Frage ob diese Legalisierung richtig ist.

Frauen und Mädchen, die ihren Körper regelmäßig verkaufen werden von Freiern und Zuhältern bedroht und sogar verprügelt. Mehrere Frauen werden täglich zum Sex gezwungen und kommen aus dem Rotlichtmilieu nicht mehr heraus. Entweder kommen die Prostituierten aus einem geschädigten Elternhaus, oder sind gar über Menschenhändler in das Land eingereist.

Schweden geht mit dem Thema ganz anders um, denn dort ist das Bezahlen für Sex eine Straftat. Das „Gesetz über den Kauf von Sex“ schützt die Frauen und Mädchen des Landes. Die norwegische Regierung hat sich beide Modelle genau angesehen und ist zu dem Entschluss gekommen, dass das schwedische Gesetz besser ist. Der Erfolg soll bald auf ganz Europa ausgeweitet werden.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © berc - Fotolia.com