Sexy Kleider mit Outcuts

Bei einem Kleid geht es nicht zwingend darum, dass es besonders kurz oder eng geschnitten ist. Der neueste Trend sind sexy Kleider mit Outcuts. Was sind Outcuts?

Sexy KleiderEin Kleid muss nicht immer sehr kurz, eng geschnitten oder sehr aufwendig verarbeitet sein, um sexy zu wirken, manchmal genügt es schon, etwas Stoff zu sparen. Ein langes Kleid mit einem hohen Schlitz kann aufregend aussehen, aber Kleider mit sogenannten Outcuts, sind noch viel aufregender.

Was sind Outcuts?

Unter Outcuts versteht man Löcher, Schlitze oder auch Aussparungen in einem Kleid, wie zum Beispiel zwei große Löcher seitlich, die den Blick auf die Taille freigeben. Die Stars in Hollywood haben diesen Trend schon lange erkannt und auf den roten Teppichen sieht man immer häufiger Schauspielerinnen, die sehr luftige Kleider mit Outcuts tragen.

Auch für Herren

Es würde natürlich nicht besonders gut aussehen, wenn sich die Herren der Schöpfung Löcher oder Schlitze in die Hosenbeine machen, aber Outcuts gibt es auch in der Herrenmode. In diesem Fall haben aber die Boxershorts und Pantys Aussparungen und das sieht ebenso sehr sexy aus.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © ASjack - Fotolia.com