Sexspielzeug für Männer immer beliebter

Penispumpe
Penispumpe
Bei den Frauen ist es keine Seltenheit, dass man in ihren Nachtschränkchen einen Vibrator findet. Viele Frauen denken über die Anschaffung solcher Spielzeuge nach. Doch auch die Männer sind nicht ganz unbelastet, wenn es um Sexspielzeug geht.

Männer beschäftigen sich auch gern mit sich selbst und nehmen dafür diverse Spielzeuge zur Hilfe. So gibt es zum Beispiel Masturbatoren oder Latexpuppen, die den Solo-Sex durchaus verschönern können. Für heißere Spiele zu zweit gibt es Spielzeuge, die das Glied verlängern, wie zum Beispiel Penis-Pumpen, Penis-Bürstchen oder Penis-Pusher.

Sexspielzeug ist also bei beiden Geschlechtern beliebt. Manche nutzen es um den eigenen Körper besser kennen zulernen, andere wiederum um etwas Abwechslung in das Liebesleben zu bringen. Viele Frauen überraschen ihre Männer sogar mit sexy Geschenken. So können sie ihren Mann auch befriedigen, wenn sie selbst vielleicht keine Lust auf Sex haben.

Doch auch zusammen kann es interessant sein, die Spielzeuge beim Sex auszuprobieren und vielleicht in das Vorspiel einzubinden. Je nach Lust kann sich Mann dabei genauso verwöhnen lassen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Kommentar

  1. Ich habe schon einmal solche eine Penis-Pumpe ausprobiert und das ging gar nicht! Es tat nur weh und gebracht hat das auch nichts – im Gegenteil! Zu den Masturbatoren muss ich sagen, dass ich schon einiges ausprobiert habe… sind nicht schlecht aber die meisten sind auch nicht besser wie meine eigene Hand 😉 Nur einer davon hat mich überzeugt, weil er sich wirklich Hammer anfühlt, aufgewärmt werden kann und diese Temperatur auch ziemlich lange hält (so 10-15 min.). Es nennt sich Fleshlight und sieht auch auf den ersten Moment aus wie so eine Taschenlampe…ein wenig überproportioniert vielleicht. So ganz billig ist die Angelegenheit jedoch nicht (40-70€).

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © marshacks - Fotolia.com