Sexfantasien sind sehr wichtig

Leben Sie Ihre Fantasien ruhig aus
Leben Sie Ihre Fantasien ruhig aus

Sexfantasien hatte bisher jeder schon einmal. Diese kleinen Geheimnisse sind jedoch weder verboten, noch schädlich für eine gesunde Beziehung. Ganz im Gegenteil, denn die Fantasien sind für das Liebesleben auch enorm wichtig.

Sehnsüchte ausleben
Nicht viele Menschen wagen es, ihre Sehnsüchte auch wirklich auszuleben. Einige schämen sich sogar dafür und sprechen nicht darüber. Diese Fantasien sind jedoch völlig normal und können das Sexleben in einer Beziehung auch verbessern.

Sexfantasien sollen Gleichgewicht schaffen
Die Sexfantasien sollen ein Gleichgewicht zwischen dem schaffen, was man im Alltag bekommt und was dabei noch fehlt. Jede einzelne Fantasie kann übertragen werden und kann auch einen tieferen Sinn haben. Generell sollte man diese ernst nehmen und auch versuchen, diese in der Partnerschaft umzusetzen.

Aufeinander eingehen ist das A & O
Hier ist jedoch Vorsicht geboten, denn nicht jeder Partner reagiert entsprechend auf ein solches Gespräch. Generell gleicht man mit den Fantasien das Gefühlsleben aus. Teilweise werden dabei auch innere Machtverhältnisse wieder ausbalanciert. Sie sind nicht unbedingt ein Zeichen von unglücklichen Partnerschaften, denn auch in diesem Bereich muss man lernen, aufeinander einzugehen und sich zu verstehen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © visoook - Fotolia.com