Penislänge – Frankreich ist Spitzenreiter

Die Franzosen haben den längsten
Die Franzosen haben den längsten

Frauen, die bewusst alleine in Urlaub fahren, erhoffen sich vielleicht dort auch das eine oder andere Abenteuer. Aber Vorsicht, in einigen Ländern Europas lohnt sich der Aufwand des Flirtens nicht, denn die Männer haben rein statistisch gesehen nicht allzu viel zu bieten, was die Penislänge angeht.

So sollten Griechenland und Irland tunlichst gemieden werden, denn die Herren dort kommen nur auf schlappe 12,70 cm. Auch die Herren auf dem Balkan sind nicht eben sehr gut bestückt. In Kroatien und Slowenien sind immerhin schon 14 cm das Maß aller Dinge. Die durchschnittliche Penislänge in Deutschland liegt bei 14,61 cm.

Die Topmänner in Europa sind in Estland (15,17 cm), Schweden (15,36 cm) und wie könnte es anderes sein, in Frankreich zu finden. Wobei die Franzosen neben einer Länge von 15,48 cm nicht nur nach Längen punkten können, sondern auch als gute Liebhaber, was die Raffinesse des Liebesspiels angeht, an erster Stelle liegen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Kommentar

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Die Nase des Mannes | Sex-Tipps.net
  2. Gute Vorsätze fürs neue Jahr in puncto Sex | Sex-Tipps.net

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © vladimirfloyd - Fotolia.com