Mit den Waffen einer Frau

Mit den Waffen einer Frau
Frauen wissen mit ihren reizen umzugehen

Frauen haben mehr oder weniger gemeine Waffen, um den Männern gehörig den Kopf zu verdrehen. Dabei haben es die Männer nicht immer leicht mit dem weiblichen Geschlecht. Am Anfang der Beziehung ist der Sex hemmungslos und die Frau geizt nicht mit ihren Reizen, doch schon nach wenigen Monaten ändert sich dieses Szenario. Im schlimmsten Fall versucht die Frau sogar ihren Partner umzuerziehen.

Zu den Waffen einer Frau gehört dann unter anderem auch der SexEntzug. Schon allein mit ihren erotischen Reizen kann die Frau sehr viel im männlichen Gehirn erwirken, doch nicht immer muss er darauf eingehen. Als Mann sollte man sich nicht immer von der Frau unterkriegen lassen.

Am besten zeigt man ihr, wie wild und hemmungslos man noch sein kann, und bringt sie so wieder auf die Gedanken, die sie auch am Anfang der Beziehung hatte. Außerdem sollten Frauen auch lernen ihren Mann zu akzeptieren so wie er ist,  und ihn nicht umerziehen wollen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Kommentar

  1. Das kann ganz schön hart für den Mann werden. Also liebe Männer lasst euch nicht unterkriegen, eine Frau kann auch schwach werden 😉

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Phil Daub - Fotolia.com