Bondage – Masken und Knebel für mehr Lust

Masken und Knebel – im Allgemeinen unter dem Begriff Bondage zusammengefasst können für mehr Lust im Bett sorgen. Viele Menschen haben eine geheime Neigung zu erotisierenden Fesselspielchen.

BondageVöllig ausgeliefert
Das Fesseln, Bondage, ist eine Kunst. Sie hat oft nicht einmal etwas mit Sex zu tun sondern steigert die Lust alleine durch die Fesselung. Das völlige ausgeliefert sein des eigenen Körpers ist für viele Menschen äußerst erregend. In Verbindung mit Sex kann man so ungeahnt positive Orgasmen haben.

Ans Bett gefesselt
Ans Bett gefesselt ist eine Möglichkeit, den Körper selbst zu Fixieren aber nur etwas für Partner, die Vertrauen zueinander haben. Männer empfinden es unter Umständen geil, sich zwischen den Beinen und um die Hoden fesseln zu lassen. Frauen mögen oft das Zusammenschnüren der Brüste.

Rollenspiele mit Maske
Wenn der Partner dann noch mit einer Maske in eine fremde Rolle schlüpft, wird es besonders heiß. Der oder die Fremde fixiert den Partner und fängt an ihn zu verwöhnen. Nach einer kurzen Phase verspielten Aufwärmens geht es hart zur Sache. Orgasmen können in gefesselter Position besonders pulsierend sein.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © sakkmesterke - Fotolia.com