Potenzmittel kostenlos – Sauerkraut statt Viagra

Sauerkraut wirkt sich positiv auf die Potenz aus
Sauerkraut wirkt sich positiv auf die Potenz aus

Wer Potenzprobleme hat, der sollte viel Sauerkraut essen, denn Sauerkraut kann Viagra ersetzen. Britische Forscher am Londoner Kings College haben jetzt nachgewiesen, dass Sauerkraut sich positiv auf Libido und Potenz auswirkt.

Aber nicht nur bei Erektionsproblemen hilft Sauerkraut, auch gegen Erkältungen oder gegen einen Kater ist das eingemachte Weißkraut ein hervorragendes Mittel. Auch wer abnehmen möchte, sollte sich ans Sauerkraut halten, denn Sauerkraut entwässert den Körper.

Wer allerdings ernsthaft gegen seine Potenzstörungen angehen will und dabei kein Geld für die kleinen blauen Pillen bezahlen möchte, der muss täglich zwei große Portionen Sauerkraut zu sich nehmen und sollte den Tag auch schon mit einem großen Glas Sauerkrautsaft starten. Sauerkraut gibt es im Supermarkt für ein paar Cent, im Gegensatz zu Viagra. Wo bekommt man sonst ein Potenzmittel kostenlos?

Da Sauerkraut bekanntlich aus Weißkohl hergestellt wird, kann man bei der Menge an Sauerkraut davon ausgehen, das sich im Bauch eine Menge Luft ansammelt. Das wiederum ist allerdings einem entspannten Liebespiel nicht gerade zuträglich und kann dazu noch zu schmerzhaften Blähungen führen.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Trackback / Pingback

  1. Schweinfleisch macht Lust auf Sex | Sex-Tipps.net

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © M.studio - Fotolia.com