Jungfrau bleiben – Das Jungfernhäutchen vortäuschen

Jetzt können Frauen immer wieder zeigen das Sie noch Jungfrau sind. Ein künstliches Jungfernhäutchen gefüllt mit Kunstblut ersetzt die teure Operation.

Jungfernhäutschen vortäuschenViele Frauen behaupten mit Stolz von sich, sie seien noch Jungfrau. Das mag vielleicht eine Modeerscheinung besonders in den USA sein, aber in Europa hat eine Jungfräulichkeit zum Teil noch eine ganz andere Bedeutung.

Wer aber gerne vor der Ehe schon ein bisschen naschen will und den Zukünftigen in der Hochzeitsnacht nicht enttäuschen möchte, der kann jetzt mit einem simplen Trick arbeiten.

Ein chinesischer Spielwarenhersteller hat ein Kunstblutprodukt auf den Markt gebracht, das einen operativen Eingriff beim vorzeitigen Verlust des Jungfernhäutchens überflüssig macht. Das kleine Beutelchen, das mit künstlichem Blut gefüllt ist, wird einfach diskret vor dem Verkehr in die Vagina eingeschoben und zerplatzt ordnungsgemäß zum richtigen Zeitpunkt. Der Inhalt landet auf dem Betttuch und soll von echtem Blut nicht zu unterscheiden sein.

Nach Angaben des Herstellers ist das Kunstblut antiallergisch und gut verträglich. Auf diese Weise kann nach Bedarf die Jungfräulichkeit für 29,90 Dollar so lange verlängert werden, wie man möchte.

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

1 Trackback / Pingback

  1. Sex-Auktionen – Poppen zum Billigpreis | Sex-Tipps.net

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © K.- P. Adler - Fotolia.com