Wasserspiele in der Badewanne

Gemeinsam in der Badewanne sitzen ist nicht nur romantisch sondern auch hoch erotisch. Warum also nicht einmal einige Spielchen unter Wasser ausprobieren.

Sexspielchen in der BadewanneSex in der heimischen Badewanne oder im Whirlpool ist etwas Wunderbares. Herrlich warmes Wasser und  duftender Schaum sorgen nicht nur für eine entspannte, sondern auch für eine höchst erotische Stimmung. Auch hier gilt: Erlaubt ist was gefällt. Wie wäre es mit einer kleinen Massage, um sich dabei Stück für Stück in die richtigen Regionen vorzuarbeiten? Auch ein gegenseitiges Einseifen kann sehr prickelnd sein. Was die richtige Stellung angeht, lässt eine Badewanne leider sehr wenig Spielraum.

Aber mit ein bisschen Fantasie und viel gutem Willen klappt auch das. Reizvoll ist die so genannte „Hündchenstellung“ oder die „Reiter“ Variante. Aber vor zu heftigem Sex sei gewarnt, die Badewanne ist ein rutschiger Ort an dem man sich böse verletzten kann. Vorsicht also bei Wasserhähnen oder allzu harten Fliesen, damit das erotische Bad zu zweit nicht zu einem Fall für den Notarzt wird. Das wäre doch zu schade, oder?

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure:

Aktuelle Top 6 Erotik-Amateure

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © sakkmesterke - Fotolia.com